Diese Hummel kroch schwach und orientierungslos in der Wohnung herum. Die Fotos entstanden, nachdem ich das Insekt ins Freie getragen und mit drei Tropfen Honig versorgt hatte. Es war erstaunlich anzusehen, wie gierig die Hummel den Honig verschlang. Ferner wusste ich nicht, dass das Insekt zur Aufnahme ihre kleine „Zunge“ verwendet; fast wie eine Katze.

Twitter
SoundCloud